Kampfkunst

Kampfkunst

Karate – Rüstzeug für das tägliche Leben

Die freie Übersetzung des Wortes Karate bedeutet: „Weg der leeren Hand“. Also der Kampf ohne Waffen bzw. die Befreiung von negativen Gedanken. Das Ziel von Karate ist nicht nur die Fähigkeit der Selbstverteidigung, sondern auch die Steigerung von Selbstdisziplin und Konzentration. Karate bietet die Möglichkeit, die eigene Persönlichkeit zu steigern, zu entwickeln und zu entfalten.

Weitere Infos findet Ihr in unserem Flyer

Logo Kampfkunst

Ansprechpartner

NameTelefonEmail
Abteilungsleiter /
Trainer
Sabrina Hofmann 0151 18111585sab.hofmann@gmx.net
TrainerHelmut Stadelmann09191 796832 hst@stadelart.de
  • Karate-Weihnachtslehrgang
    Der große Weihnachts-Prüfungs-Lehrgang der Okinawa-Karateka war wieder ein schönes Erlebnis für alle Beteiligten. Viele Vereine aus der Fränkischen Schweiz trafen sich in der Eggolsheimer Eggerbachhalle, um mit Helmut Stadelmann und den angereisten Trainern die Aktiven auf die Prüfungen des Deutschen Karate Verbandes vorzubereiten. Am Abend traf man sich noch zum gemeinsamen Abendessen sowie der Urkunden-,…
    Weiterlesen
  • Prüfungslehrgang Karate Kobudo in der Fränkischen Schweiz
    Ein Kobudo Seminar mit Prüfung war in der Eggolsheimer Eggerbachhalle lange geplant und wurde am ersten Faschingswochenende abgehalten. Die DJK SC Neuses e.V. mit Herrn Wolfgang Tuffner übernahm die Schirmherrschaft und so konnte Herr Thorsten Lehmann mit Team organisieren. Frau Sabrina Hofmann, Helmut Stadelmann und die Dojoleiter der angereisten Vereine übernahmen das Training. Es war…
    Weiterlesen
  • Erstmalig in renovierter Turnhalle: Selbstverteidigung in Weilersbach
    Erstmals fand in der neu sanierten Weilersbacher Schulturnhalle ein Selbstverteidigungskurs der Volkshochschule für Frauen und Mädchen statt. Die Kursleiterin Sabrina Hofmann (SV Gloria Weilersbach) führte die Teilnehmerinnen durch das dreistündige Seminar. Beginnend bei einfachen Grifftechniken bis hin zu komplexen Verteidigungstechniken gegen Anmache, Übergriffe und Belästigungen wurde alles erprobt. Am Ende durften die Teilnehmerinnen ihre Schlagkraft…
    Weiterlesen
  • Training wieder in der Schulturnhalle
    Ab sofort ist das Karate-Training in Weilersbach endlich wieder in der Schulturnhalle jeweils am Freitag von 17 bis 19 Uhr. Bitte beachten, die Toiletten können noch nicht genutzt werden. Der Eingang in die Halle ist unten rechts neben der Einfahrt (Notausgang). Wir freuen uns auf Euch. Weitere Informationen unter: www.karatekampfkunst.de
  • Karate blind beherrschen ist ein langer Weg
    In den großen Sommerferien fand das Okinawa-Karate-Training wöchentlich statt. Helmut Stadelmann übernahm gerne das Training und die Teilnehmer waren überrascht, wie schnell man sich verbessern kann. Im Karate werden Techniken immer wieder wiederholt, bis sie unbewusst ausgeführt werden können. Erst wenn man sie „blind beherrscht“, ist sie meisterlich. Genau das wurde mit Helmut trainiert. Die…
    Weiterlesen
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu.